LEISTUNGSUMFANG ERNEUERUNG BREMSSCHEIBEN HINTEN.
  • Ausbau der hinteren Räder, Bremsbeläge und Bremsscheiben.
  • Prüfung der Belagsverschleiß-Warnlichtleitung, der Bremsleitungen und anderer Bremsenteilen.
  • Gründliche Reinigung der Hinterradbremsen.
  • Funktionstest mit Spezialgeräten vor dem Einbau der neuen Bremsscheiben.
  • Einbau der neuen Bremsscheiben und Bremsbeläge, Nachprüfung und Test der Bremswirkung.
  • Einbau der Hinterräder und Nachkontrolle der Bremswirkung.